Taubenberger Cartoons   spacer Taubenberger Cartoons
 
spacer
Home Alfred Taubenberger
Bio Alfred Taubenberger
A. Taubenbergers Ausstellungen
Anfrage bei Alfred Taubenberger
Empfehlung Alfred Taubenberger
Gästebuch von Alfred Taubenberger
Links Alfred Taubenberger
 
Alfred Taubenberger Titel Taubenberger Cartoons Kontakt | Impressum
Taubenberger Cartoons
Cartoons s/w Cartoons Color Galerie Elli und Olli Angler Episoden
d
s
Mit Elli und Olli's Comicstreifen schafft Alfred Taubenberger höchst amüsante Witzparodien, in denen er die einfachen und immer wiederkehrenden Alltagssituationen und die scheinbar naiven Charakterzüge der beiden auf's Korn nimmt.
Angler Episoden
Alfred Taubenbergers illustrierte von 1989 bis 2000 zu zahlreichen amüsanten Anglergeschichten von Georg Peinemann, Angelika Kickbusch, Oliver Nitze, Roderick Wilkinson und Erwin Grossmann in der Zeitschrift FISCH&FANG .
  s s
" Das Angeln der >>Meister<<"  (Fisch & Fang 8/99)  Wenn "Meisterangler" zum Angriff blasen, haben Fische nichts zu lachen - oder doch? Von Oliver Nitze   "Das Angeln der >>Meister<<"  (Fisch & Fang 8/99)
Wenn "Meisterangler" zum Angriff blasen, haben Fische nichts zu lachen - oder doch?  
Von Oliver Nitze "Das Angeln der >>Meister<<"  (Fisch & Fang 8/99)  Wenn "Meisterangler" zum Angriff blasen, haben Fische nichts zu lachen - oder doch?    Von Oliver Nitze
     
" Brückenangler - mit Takt und Bürste "  (Fisch & Fang 3/95)  Ernst und weniger ernst gemeinte Ratschläge für Petrijünger im Umgang mit Passanten. Von Georg Peinemann   "Brückenangler - mit Takt und Bürste"  (Fisch & Fang 3/95)
Ernst und weniger ernst gemeinte Ratschläge für Petrijünger im Umgang mit Passanten.
Von Georg Peinemann  "Brückenangler - mit Takt und Bürste"  (Fisch & Fang 3/95)  Ernst und weniger ernst gemeinte Ratschläge für Petrijünger im Umgang mit Passanten.  Von Georg Peinemann
     
" Nachtangeln "  (Fisch & Fang 6/94)  Alle Jahre wieder ist die Feuerprobe zu bestehen. Der absolute Härtetest für jeden Petrijünger. Nachtangeln!  Von Angelika Kickbusch   " Nachtangeln "  (Fisch & Fang 6/94)
Alle Jahre wieder ist die Feuerprobe zu bestehen. Der absolute Härtetest für jeden Petrijünger. Nachtangeln! 
Von Angelika Kickbusch
     
" Eine lehrreiche Lektion "  (Fisch & Fang 4/92)  Zuerst ging es um Taub- und Friedfische, doch als sich Tante Anna einmischte, kamen Kamele, Affen, Esel und andere Vierbeiner hinzu. Von Erwin Grossmann   " Eine lehrreiche Lektion "  (Fisch & Fang 4/92)
Zuerst ging es um Taub- und Friedfische, doch als sich Tante Anna einmischte, kamen Kamele, Affen, Esel und andere Vierbeiner hinzu.
Von Erwin Grossmann
     
" Ein Mordskerl "   (Fisch & Fang 8/94)  Picknick im Freien bringt der ganzen Familie Freude und manchmal sogar den angelnden Rudelführern unverhofften Erfolg.   Von Angelika Kickbusch   " Ein Mordskerl "   (Fisch & Fang 8/94)
Picknick im Freien bringt der ganzen Familie Freude und manchmal sogar den angelnden Rudelführern unverhofften Erfolg.  
Von Angelika Kickbusch
     
" Der erste Angeltag "  (Fisch & Fang 5/95)  Die Gelegenheit war günstig: Als sich Onkel Helmut aus bestimmtem Grund kurz in die Büsche verdrückte, nahm Klein Ferdinand den dringend nötigen Köderwechsel vor.  Von Erwin Grossmann   " Der erste Angeltag "  (Fisch & Fang 5/95)
Die Gelegenheit war günstig: Als sich Onkel Helmut aus bestimmtem Grund kurz in die Büsche verdrückte, nahm Klein Ferdinand den dringend nötigen Köderwechsel vor. 
Von Erwin Grossmann
     
" Onkel Helmut und das Horoskop "  (Fisch & Fang 5/95)  Onkel Helmut war ein gläubiger Mensch. Jedenfalls, was den Glauben an Horoskope betraf. Eines Tages jedoch erhielt er einen gewaltigen Dämpfer...  Von Erwin Grossmann   " Onkel Helmut und das Horoskop "  (Fisch & Fang 5/95)
Onkel Helmut war ein gläubiger Mensch. Jedenfalls, was den Glauben an Horoskope betraf. Eines Tages jedoch erhielt er einen gewaltigen Dämpfer...
Von Erwin Grossmann
     
" Klein Molli... "  (Fisch & Fang 5/94)  Eigentlich sollte der neue, vollelektronische Bissanzeiger von Onkel Helmut der Schlüssel zu neuen Erfolgen werden. Im Wettbewerb mit Klein Molli jedoch war er hoffnungslos unterlegen.  Von Erwin Grossmann   " Klein Molli... "  (Fisch & Fang 5/94)
Eigentlich sollte der neue, vollelektronische Bissanzeiger von Onkel Helmut der Schlüssel zu neuen Erfolgen werden. Im Wettbewerb mit Klein Molli jedoch war er hoffnungslos unterlegen. 
Von Erwin Grossmann
     
" Der vergessene Angler "  (Fisch & Fang 10/93)  Wie man zum Aal des Jahres kommt, erlebte Onkel Helmut, während sich seine Angelfreunde den Bauch vollschlugen.  Von Erwin Grossmann   " Der vergessene Angler "  (Fisch & Fang 10/93)
Wie man zum Aal des Jahres kommt, erlebte Onkel Helmut, während sich seine Angelfreunde den Bauch vollschlugen. 
Von Erwin Grossmann
     
" Künstlerpech "  (Fisch & Fang 7/96)  Obwohl aller lebensnotwendigen Organe beraubt, bewegte sich der Karpfen noch einmal und glitt dem stolzen Fänger aus den Händen...    Von Angelika Kickbusch   " Künstlerpech "  (Fisch & Fang 7/96)
Obwohl aller lebensnotwendigen Organe beraubt, bewegte sich der Karpfen noch einmal und glitt dem stolzen Fänger aus den Händen... Von Angelika Kickbusch
     
" Pizza funkulata "   (Fisch & Fang 6/95)  Zielsicher landete die Pizza ganau auf Onkel Helmuts Pose, und Klein Molli klatschte vor Freude in die Hände. Diese Freude wurde nicht von allen Familienmitgliedern geteilt... Von Erwin Grossmann   " Pizza funkulata "   (Fisch & Fang 6/95)
Zielsicher landete die Pizza ganau auf Onkel Helmuts Pose, und Klein Molli klatschte vor Freude in die Hände. Diese Freude wurde nicht von allen Familienmitgliedern geteilt...
Von Erwin Grossmann
     
" Zauberhafte Biene Maja "   (Fisch & Fang 9/95)  Im Grunde sind Onkel Helmut und Klein-Molli ein Herz und eine Seele. Sie sollten nur nicht zusammen angeln geh'n.  Von Erwin Grossmann   " Zauberhafte Biene Maja "   (Fisch & Fang 9/95)
Im Grunde sind Onkel Helmut und Klein-Molli ein Herz und eine Seele. Sie sollten nur nicht zusammen angeln geh'n. 
Von Erwin Grossmann
     
" Platzverweis "   (Fisch & Fang 4/96)  Wer in Ruhe seiner Passion nachgehen möchte, sollte dies am besten allein tun, denn in Begleitung- selbst von Familienangehörigen- kann es gelegentlich zu "Komplikationen" kommen. Von Angelika Kickbusch   " Platzverweis "   (Fisch & Fang 4/96)
Wer in Ruhe seiner Passion nachgehen möchte, sollte dies am besten allein tun, denn in Begleitung- selbst von Familienangehörigen- kann es gelegentlich zu "Komplikationen" kommen.
Von Angelika Kickbusch
     
" Blindfisch "   (Fisch & Fang 3/96)  Daß die gefangene Forelle auf einem Auge blind war, störte meinen Mann nicht. Er war für den Rest des Urlaubs "Supermann". Von Angelika Kickbusch   " Blindfisch "   (Fisch & Fang 3/96)
Daß die gefangene Forelle auf einem Auge blind war, störte meinen Mann nicht. Er war für den Rest des Urlaubs "Supermann".
Von Angelika Kickbusch
     
" Der Stapellauf "   (Fisch & Fang 6/98)  Nachdem das Schlauchboot "belüftet" war, wurde es in einer kleinen Prozession zu Wasser gelassen. Die Jungfernfahrt konnte beginnen. - Allerdings endete sie anders als geplant... Von Angelika Kickbusch   " Der Stapellauf "   (Fisch & Fang 6/98)
Nachdem das Schlauchboot "belüftet" war, wurde es in einer kleinen Prozession zu Wasser gelassen. Die Jungfernfahrt konnte beginnen. - Allerdings endete sie anders als geplant...
Von Angelika Kickbusch
     
" Was zählt schon die Meinung eines Laien? "   (Fisch & Fang 7/98)  Wenn es so richtig heiß ist, beißen die Fische nicht, hatte Angelika Kickbusch gehört. Opa und Enkel waren jedoch ganz anderer Meinung...   " Was zählt schon die Meinung eines Laien? "   (Fisch & Fang 7/98)
Wenn es so richtig heiß ist, beißen die Fische nicht, hatte Angelika Kickbusch gehört. Opa und Enkel waren jedoch ganz anderer Meinung...
     
" Onkel Helmut und die Wasseramsel "   (Fisch & Fang 12/95)  Vom Naturell her, gab es keinen Zweifel, hatte Onkel Helmut viel Ähnlichkeit mit einer Wasseramsel. Bei diesem Gedanken ernst zu bleiben, fiel Klein Ferdinand von Minute zu Minute schwerer. Von Erwin Grossmann   " Onkel Helmut und die Wasseramsel "   (Fisch & Fang 12/95)
Vom Naturell her, gab es keinen Zweifel, hatte Onkel Helmut viel Ähnlichkeit mit einer Wasseramsel. Bei diesem Gedanken ernst zu bleiben, fiel Klein Ferdinand von Minute zu Minute schwerer.
Von Erwin Grossmann
     
" Knapp daneben ist auch vorbei "   (Fisch & Fang 8/96)  Wer glaubt, daß Hechtangeln eine geruhsame Sache ist, irrt.  Angelika Kickbusch hat da ihre ganz besondere Erfahrung gemacht.   " Knapp daneben ist auch vorbei "   (Fisch & Fang 8/96)
Wer glaubt, daß Hechtangeln eine geruhsame Sache ist, irrt.
Angelika Kickbusch hat da ihre ganz besondere Erfahrung gemacht.
     
" Die Verfolgungsjagd "   (Fisch & Fang 6/95)  Gleich nachdem Onkel Helmut den >>Angelteig<< aus dem Kühlschrank genommen hatte, begann die Verfolgungsjagd seiner Frau. Sein oder Nichtsein, das war nun die Frage. Von Erwin Grossmann   " Die Verfolgungsjagd "   (Fisch & Fang 6/95)
Gleich nachdem Onkel Helmut den >>Angelteig<< aus dem Kühlschrank genommen hatte, begann die Verfolgungsjagd seiner Frau. Sein oder Nichtsein, das war nun die Frage.
Von Erwin Grossmann
     
" Ein versierter Fliegenfischer "   (Fisch & Fang 11/97)  Wer meinem Freund George zuhört, wenn er vom Angeln erzählt, könnte meinen, er wäre der technisch versierteste und edelste Fliegenfischer Schottlands. Aber mir kann er nichts mehr vormachen. Von Roderick Wilkinson   " Ein versierter Fliegenfischer "   (Fisch & Fang 11/97)
Wer meinem Freund George zuhört, wenn er vom Angeln erzählt, könnte meinen, er wäre der technisch versierteste und edelste Fliegenfischer Schottlands. Aber mir kann er nichts mehr vormachen.
Von Roderick Wilkinson
     
" Der Alptraum "   (Fisch & Fang 1/96)  Nicht immer ist es Können, wenn der große Fisch an die Angel geht. Oft ist es einfach nur Intuition. Von Hans-Jürgen Binek   " Der Alptraum "   (Fisch & Fang 1/96)
Nicht immer ist es Können, wenn der große Fisch an die Angel geht. Oft ist es einfach nur Intuition.
Von Hans-Jürgen Binek
     
" Wer glaubt schon einem Angler? "  (Fisch & Fang 2/99)  Kennen Sie das? Natürlich kennen Sie das: Da gibt man seine spannendste Geschichte zum Besten, und niemand glaubt sie. Es ist schon ein Kreuz mit den Ungläubigen... Von RODERICK WILKINSON   " Wer glaubt schon einem Angler? "  (Fisch & Fang 2/99)
Kennen Sie das? Natürlich kennen Sie das: Da gibt man seine spannendste Geschichte zum Besten, und niemand glaubt sie. Es ist schon ein Kreuz mit den Ungläubigen...
Von RODERICK WILKINSON
     
" Angeln ist toll "   (Fisch & Fang 7/94)  Weil die Profis ihre Ruhe haben wollten, schickten sie ihren weiblichen Packesel zum Angeln an eine >>Fischfeindliche<< Stelle. Ein fataler Fehler, wie sich herausstellen sollte.   Von Angelika Kickbusch    " Angeln ist toll "   (Fisch & Fang 7/94)
Weil die Profis ihre Ruhe haben wollten, schickten sie ihren weiblichen Packesel zum Angeln an eine >>Fischfeindliche<< Stelle. Ein fataler Fehler, wie sich herausstellen sollte.
Von Angelika Kickbusch 
     
    Top TOP
     
s
 
 
Line
Taubenberger Cartoons Taubenberger Cartoons
Taubenberger- Cartoons
Home | Biographie | Ausstellungen | Anfrage | Empehlen | Gästebuch | Links | Cartoons s/w | Cartoons Color | Olli und Elli's... | Angler Episoden | Impressum
COPYRIGHT by Alfred Taubenberger
Taubenberger Cartoons
Kontaktadresse
Alfred Taubenberger  -  Grünenfurter-19  - 87700 Memmingen  -  Fon 08331 8 92 57   -  Fax 08331 8 92 57
email: Alfred.Taubenberger@gmx.de   |  www.Taubenberger-Cartoons.de

Taubenberger Cartoons
Taubenberger Cartoons
Taubenberger Cartoons